Wenn ein Zahn größere Defekte aufweist, dann stellt der Zahnersatz mithilfe eines Inlays, einer Krone, einer Brücke oder bei Verlust des Zahnes mit einem Implantat, eine lang anhaltende Lösung dar.
Weiße Komposit/Kunststoff Füllungen schrumpfen über die Jahre und müssen immer wieder ersetzt oder erneuert werden, wobei stets wertvolle Zahnhartsubstanz verloren geht.
Deshalb empfehlen wir ihnen Kronen, Inlays, Onlays.oder Overlays aus hochwertiger Vollkeramik.
In der Zahnarztpraxis Schneeweiß legen wir bei jeder Form von Zahnersatz höchsten Wert auf Qualität und Ästhetik. Es wird, wenn möglich, mit einem 3D Scanner der neuesten Generation ihre Situation im Mund gescannt. Dieser wird dann an den Zahntechniker weitergeleitet, der Ihre Krone dann aus einem Keramikblock fräst und mit einem Glanzbrand beschichtet. Durch die enge Zusammenarbeit mit der einheimischen Firma Zahntechnik Wieser aus St. Johann, garantieren wir reibungslose Abstimmungsprozesse, anspruchsvolle Ästhetik und Schnelligkeit.
Auch bei Verlust eines Zahnes, eines Teils oder ihres kompletten Gebisses, können wir nach dem Setzen eines oder mehrere Implantate, eine künstliche Zahnkrone oder Brücken aus hochwertiger Keramik konstruieren. Diese passt sich harmonisch an die eigenen Zähne an, oder ersetzt Teile oder ihr ganzes Gebiss. So können wir Ihnen einen natürlich aussehenden Zahnersatz ermöglichen.
Bei umfangreichem Zahnverlust können wir meistens, je nach Ihrem Fall, ein komplettes festsitzendes Gebiss aus Keramik herstellen.
In einem sorgfältigen Beratungsgespräch ermitteln wir gemeinsam die Form von Zahnersatz, die auf Ihre Bedürfnisse passt. In enger Zusammenarbeit mit dem Zahntechniker fertigen wir diesen dann zügig und passgenau für Sie an.

SIE WÜNSCHEN SICH EINEN ZUVERLÄSSIGEN UND SICHEREN ZAHNERSATZ? DANN BERATEN SIE DR. HAGEL & DR. WÄLDRICH AUSFÜHRLICH.